Altenpflegehelfer/-in

In NRW ist die Altenpflegehilfe ein landesrechtlich geregelter Gesundheitsfachberuf. Die Ausbildung dauert ein Jahr. Als Altenpflegehelfer/in ist es Ihre Aufgabe, die Pflegefachkräfte bei der Pflege und Betreuung von älteren bzw. bedürftigen Personen zu unterstützen.

Altenpflegehelfer/innen finden Beschäftigung

  • in Altenwohn- und -pflegeheimen
  • in geriatrischen und gerontopsychiatrischen Abteilungen von Krankenhäusern
  • in Pflege- und Rehabilitationskliniken
  • in Hospizen
  • bei ambulanten Altenpflege- und Altenbetreuungsdiensten
  • in Privathaushalten

Wenn Sie Interesse an diesem Beruf haben und wissen möchten, wo dieser Kurs als nächstes angeboten wird, wenden Sie sich bitte Frau Helga Nattebrede: helga.nattebrede(at)apm-nrw.de.